EINLADUNG ZUR 1. ARBEITSKREISSITZUNG ‚DORFENTWICKLUNG‘, 26. JANUAR 2022 UM 19.00 UHR

Liebe interessierte Bürgerinnen und Bürger,

nachdem nun der Förderantrag ‚Gestaltung Dorfentdeckerrunden‘ mit den ersten Anregungen aus der Fragebogenaktion beim Innenministerium eingereicht ist, wollen wir nun endlich mit den Arbeitskreisen starten und gemeinsam die weiteren Themen, die Ihnen in Oberhausen an der Nahe wichtig sind, angehen.

Als erstes starten wir mit dem Arbeitskreis Dorfentwicklung. Hierzu gehören die Themenfelder Ortsgestaltung, Infrastruktur und Verkehr. Hier wurden unter anderem Themen genannt wie Nutzung von Leerständen, regionaltypische Sanierung im Dorfzentrum, Sanierung des Gemeindehauses, Erweiterung, Renovierung und Gestaltung des Außengeländes des Kindergartens, Förderung der E-Mobilität, aber auch die Verbesserung der Parkplatzsituation und Verkehrsberuhigung. Gemeinsam mit Ihnen – als Experten vor Ort- möchten wir Lösungen finden und Konzeptionen entwickeln.

Ich freue mich, wenn Sie mit dabei sind und sich mit Ihren Ideen und Anregungen einbringen, um gemeinsam Oberhausen an der Nahe voranzubringen. Sollten Sie bereits Vorschläge haben, was wir an diesem Abend besprechen sollten, dann schicken Sie uns vorab gerne eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir laden Sie herzlich ein
am Mittwoch, 26. Januar 2022 um 19.00 Uhr
ins Gemeindehaus

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und eine lebhafte Diskussion mit Ihnen und möchten Sie um Folgendes bitten:
Bitte halten Sie 1,50 m Abstand zu Ihren Mitmenschen und beachten Sie die aktuell geltende Coronaverordnung.
Machen Sie mit, seien Sie wieder von Anfang an mit dabei für ein aktives und attraktives Oberhausen an der Nahe.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Marcus Röth 
Ortsbürgermeister 

Dipl.Ing. Caroline Engelhardt
Dorfmoderatorin


Bitte beachten: Aufgrund der aktuellen Situation müssen alle TeilnehmerInnen registriert werden. Zudem ist die 2G+-Regelung gültig.
Das heißt Sie können nur teilnehmen, wenn Sie 2x geimpft und getestet oder 3x geimpft sind. Bitte bringen Sie die entsprechenden Nachweise mit.