Der Generationenplatz in Oberhausen an der Nahe macht seinem Namen schon jetzt alle Ehre.

Alle Generationen packen gemeinsam an, damit das neue Highlight des Ortes zu etwas ganz Besonderem wird.  Und dieses Engagement hat nun auch die Medien beeindruckt. Eine Journalistin der bekannten Zeitschrift TINA besuchte den Ort, um über die Geschehnisse der letzten Monate, die Bürger und ihren Zusammenhalt zu schreiben. Beim Besuch des Arbeitseinsatzes lernte sie den Gemeinschaftssinn und den Humor der Oberhäuser kennen. Drei Tage verbrachte sie im schönen Nahedorf und erlebte mit, wie der Generationenplatz weiter Form annimmt.

Das Ergebnis werden wir in den nächsten Wochen in der TINA lesen. Wir sind gespannt.

generationen oberhausen01generationen oberhausen04generationen oberhausen05generationen oberhausen06generationen oberhausen03generationen oberhausen08generationen oberhausen10generationen oberhausen11generationen oberhausen12